YOUNOW NEWS

KuhliTV macht Kochtutorial – 1kg Hack ist am Start

KuhliTV bietet seinen Zuschauern heute wieder mal ein Kochtutorial.

Heute gibt es Frikadellen ala Kuhli aus 1 Kilogramm Mett – äh Hack.

Zugegeben, als wir den Stream gegen 21:15 Uhr betreten haben, sahen wir im Bild eine Schüssel stehen, in der sich irgendwas undefinierbares befunden hat. (siehe Bild links)

Nachdem wir dann Kuhli gefragt haben, was er denn nun überhaupt Kochen möchte, bekamen wir die Antwort, dass es Frikadellen werden sollen.

Im Moment macht er übrigens eine Pause – machen richtige Köche schließlich auch immer so. Also wird erstmal schön eine geraucht, schließlich braucht der Pfeffer auch eine gewisse Zeit zum einziehen.

Das Kuhli übrigens Kneten kann, hat er soeben ausführlich im Stream bewiesen.  😆

Wenn ihr die Geräusche beim Kneten hören würdet, ohne das entsprechende Bild dazu zu sehen, hört sich das durchaus nicht nach Essen an.

Kleiner Tipp vom Chefkoch:
Vor dem Kochen mindestens 2 Tage keine Hände mehr waschen. Das sorgt laut Kuhli für die extra Würze.

Ein Zuschauer hat gerade schon in den Chat geschrieben, dass die Masse in der Schüssel ganz schön weich aussieht. Ein anderer wiederum, dass es wie „Dünnschiss“ aussieht.

Wenn ihr die Kochkünste von KuhliTV gerne selber sehen möchtet, könnt ihr ihn ja mal in seinem Stream besuchen gehen. Derzeit befinden sich schon über 200 Zuschauer im Stream.

Irgendwie erinnert uns die Größe der Frikadellen als Brüste. Ein Zufall? Wir glauben nein!

Hier geht es zum Kochtutorial

 

 

Tags
Mehr lesen

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Close
Zur Werkzeugleiste springen